You are currently viewing Die besten Camping Gadgets für ein unvergessliches Abenteuer

Die besten Camping Gadgets für ein unvergessliches Abenteuer

Camping ist eine tolle Möglichkeit, die Natur zu genießen und neue Abenteuer zu erleben. Doch damit das Camping-Erlebnis wirklich unvergesslich wird, solltest du ein paar nützliche Gadgets dabei haben!

Camping-Gadgets: Worauf Du achten solltest

Bevor Du Dich auf die Suche nach den besten Camping-Gadgets machst, solltest Du einige Faktoren berücksichtigen. Dazu gehören Deine persönlichen Bedürfnisse, die Art des Campings und das Wetter. Du solltest auch entscheiden, welche Art von Camping-Gadget Du suchst. Möchtest Du etwas, das Dein Leben erleichtert oder eher etwas, das Dein Abenteuer aufregender macht? Beides hat seine Vor- und Nachteile. Gadgets, die Dir das Leben erleichtern, können teurer sein und mehr Platz in Deinem Rucksack einnehmen. Auf der anderen Seite können sie Dir helfen, länger im Freien zu bleiben und mehr Spaß zu haben. Hier sind einige Tipps für die Suche nach den besten Camping-Gadgets:

1. Identifiziere Deine Bedürfnisse: Bevor Du loslegst und Camping-Gadgets kaufst, solltest Du Dir überlegen, welche Bedürfnisse Du hast. Je genauer Du weißt, was Du willst, desto leichter wird es sein, die richtigen Gadgets zu finden.

2. Überlege Dir, welche Art von Camper Du bist: Bist Du der typische Wohnmobilcamper oder bevorzugst Du es eher rustikal? Je nachdem, welchen Campingstil Du hast, wirst Du unterschiedliche Gadgets benötigen. Wenn Du beispielsweise viel unterwegs bist und oft in abgelegeneren Gebieten campst, ist eine portable Solaranlage vielleicht genau das Richtige für Dich. Andererseits wirst Du vielleicht kein Gadget benötigen, wenn Du eher der Typ bist, der auf einem bewirtschafteten Campingplatz campiert und alles vor Ort hat.

3. Informiere Dich über das Wetter: Egal ob Sonne oder Regen – das Wetter kann einen großen Einfluss auf Dein Campingerlebnis haben. Informiere Dich daher im Voraus über die Wetterbedingungen an Deinem Reiseziel und pack die entsprechenden Gadgets ein.

4. Suche nach Empfehlungen: Wenn Du nicht weißt, wo du anfangen sollst oder welche Gadgets Du tatsächlich brauchst, frag Freunde nach Empfehlungen. Oder lies Rezensionen in Online-Shops oder Foren. So kannst du schnell herausfinden, welche Gadgets für andere Camper besonders praktisch sind und ob sie auch zu deinem Campingstil passen.

 

Zusammenfaltbare Tupperware

Tupperwaren sind perfekt für das Aufbewahren von Lebensmitteln und Snacks für unterwegs. Die Boxen sind praktisch und lassen sich platzsparend verstauen.

 

Das spricht dafür:

  • die Deckel sorgen für eine luftdichte Vakuumdichtung, sodass Salate, Suppen, Eintöpfe und Nudelgerichte nie auslaufen
  • die Behälter sind spülmaschinenfest und einfach zu reinigen
  • die Silikonbehälter können im Kühlschrank bei -20 ° C aufbewahrt werden, um Lebensmittel länger frisch zu halten
  • die Behälter sind hitzebeständig und können in der Mikrowelle erwärmt werden

Sicherung von Zelt, Markise oder Vorzelt hierfür bieten sich Schraubheringe an

Die Standardheringe, die man beim Kauf eines Zeltes erhält, sind häufig unzureichend. Diese müssen dann gegen bessere Heringe ausgetauscht werden, die den Namen Schraubheringe tragen. Diese haben den Vorteil, dass sie selbst bei lockerem Boden sehr gut halten und außerdem keine fiesen Wunden beim Drauftreten verursachen. Sie lassen sich von Hand oder mit einem Akkuschrauber ganz leicht ein- und wieder ausdrehen.

Multitool

Der kleine, unscheinbare Alleskönner. Natürlich ersetzt so ein kleines, taschenmesserartiges Teil nicht alle anderen Werkzeuge. Aber es passt in jede Tasche und lässt sich unterwegs wunderbar zum Schrauben, Dosenöffnen, Schneiden, Schnitzen, Abisolieren oder Feilen verwenden. Wir besitzen zwei verschiedene Versionen und konnten unseren großen, schweren Werkzeugkasten dadurch erheblich abspecken.

 

Letzte Aktualisierung am 8.08.2022 / *=Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wäscheleine

Wäsche waschen ist auch beim Camping eine unabdingbare Aufgabe. Doch wohin mit der frisch gewaschenen Wäsche und vor allem: wie soll sie trocknen? Hierfür gibt es die praktische ausziehbare Wäscheleine. Diese erspart mühsame Knoten, die bei herkömmlichen Bändern schnell entstehen können. Ein weiteres nützliches Gadget ist die Wäscheleine mit Saugnapf. Diese kann beliebig am Wohnmobil angebracht werden und bietet somit eine optimale Lösung für das Trocknen der Wäsche.

Akku Ventilator

Akku Ventilatoren sind die perfekte Wahl für heiße Sommertage. Sie sind tragbar und unabhängig vom Stromanschluss, aufladbar über USB-Anschluss, klein und kompakt. Dennoch verschaffen sie eine angenehme Luftabkühlung.

Packtaschen

Nach unserer Rucksacktour, bei welcher wir eher aufgrund unserer Faulheit Packtaschen genutzt haben, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass sie auch im Camper unglaublich praktisch sind. Insbesondere in Fahrzeugen mit wenig Stauraum können sie Ordnung in die Staufächer bringen und die Kleidung deutlich komprimieren. Wir sortieren unsere Unterwäsche, Hosen, T-Shirts und Pullis in verschieden farbigen Taschen und finden alles auf den ersten Blick wieder.

Letzte Aktualisierung am 8.08.2022 / *=Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mobile „Waschmaschine“

Oft stehen auf Campingplätzen Waschmaschinen zur Verfügung. Allerdings sind diese meistens schon besetzt und nicht jede Person möchte ihre Geschirrtücher dort waschen, wo der Vorgänger seine Unterwäsche in der Trommel hatte. Alternativ kannst du deine Kleidung natürlich auch im Waschbecken oder in einem normalen Eimer reinigen. Bequemer und hautschonender geht es allerdings mit einem kleinen tragbaren Sack, der mit Wasser und Waschmittel befüllt wird und in dem die Klamotten anschließend ordentlich durchgewalkt werden.

Letzte Aktualisierung am 8.08.2022 / *=Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Für die Wasseraufbereitung eignet sich eine Wasserfilterflasche

Dieser praktische Wasserfilter ist ideal für alle, die viel unterwegs sind. Ob beim Wandern, auf Reisen oder beim Camping – mit diesem Gadget hast du immer sauberes Trinkwasser zur Hand. Die Wasserflasche besitzt einen Filter, der ohne Chemikalien auskommt und selbst trübes Regenwasser in klares Trinkwasser verwandelt. Einfach die Flasche mit Wasser befüllen und schon kann es losgehen. Der Filter ist äußerst schnell und kann pro Minute bis zu 5 Liter Wasser filtern.

Letzte Aktualisierung am 8.08.2022 / *=Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kompaktes Camping Geschirr Set

Das 10-teilige Camping Set ist kompakt und platzsparend, ideal für unterwegs. Der Topf, Pfanne und Wasserkocher bestehen aus massivem und leichtem Aluminium, hitzebeständig und umweltfreundlich. Der Rest besteht aus BPA-freiem Kunststoff und der Löffel aus Bambusholz. Ein Set reicht für 2-3 Personen und ist ein praktisches Camping Gadget für alle Outdoor-Aktivitäten.

Helle USB LED Stirnlampe

Das nächtliche Campieren wird mit einer Stirnlampe gleich doppelt angenehm: Nicht nur hast du beide Hände frei, um dich im Zelt oder auch draußen umzusehen, auch die Augen werden dir dank des Rotlichtmodus geschont. Die Energizer Stirnlampe liefert dir helles Licht in vier verschiedenen Helligkeitsstufen und hält – einmal aufgeladen – mehrere Stunden lang. Dabei sitzt das anpassbare Stirnband leicht und bequem, egal welche Kopfgröße du hast.

Letzte Aktualisierung am 8.08.2022 / *=Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Campingkocher Holzvergaser aus Edelstahl

Dieser Campingofen ist aus Edelstahl und funktioniert anders als ein gewöhnlicher Campingkocher. Er hat ein raffiniertes Zirkulationssystem, bei dem das Gas, das bei der Verbrennung entsteht, durch einen Luftkanal nach oben geleitet wird, wo es sich erneut entzündet und sehr heiß verbrennt. Der Brennstoff wird optimal verwertet und es entsteht kein Rauch. Der Campingofen kann schnell auf- und abgebaut werden und nimmt kaum Platz weg, was ihn zu einem perfekten Camping Gadget macht.

Letzte Aktualisierung am 8.08.2022 / *=Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Camping Hängematte

Die kompakte und hochwertige Camping Hängematte ist das perfekte Gadget für deine nächste Reise. Sie fungiert sowohl als bequeme Hängematte, als auch als Notfallzelt bei Regen oder Sturm. Außerdem kannst du sie am Strand oder im Gras als Decke verwenden oder als Regenmantel tragen. Die Camping Hängematte ist aus hochwertigem 210D Nylon-Taffeta-Material gefertigt und kann ein Gewicht von bis zu 200 kg tragen. Sie lässt sich sehr platzsparend verstauen und ist eines der wichtigsten Camping Gadgets.

Tragbarer und wasserdichter Solarcharger

Das tragbare Solar Ladegerät ist perfekt für Outdoor Camping, da es Dein Camping Equipment und elektronische Geräte wie Smartphones immer mit ausreichend Strom versorgt. Dank des SunPower Solarpanels kannst du dein Handy unabhängig von herkömmlichen Stromquellen aufladen. Dies ist ideal für Ausflüge in die Natur oder Urlaube im Ausland, wo kein Stromanschluss zur Verfügung steht. Das Solarpanel ist doppelt so effizient wie herkömmliche Modelle und hält auch Regen und Nebel stand, sodass du dir keine Sorgen machen musst, dass es nicht funktioniert.

Powerbank mit hoher Kapazität

Die Powerbank von Anker ist unverzichtbar für alle Camper und durch ihre kompakte Größe und das geringe Gewicht ein echtes Muss in jedem Rucksack. Dank PowerIQ und VoltageBoost lädt sie auch anspruchsvolle Geräte im Nu wieder auf und überzeugt damit vollends. Diese Powerbank mit einer Kapazität von 20100mAh ist genau das, was du brauchst, um dein iPhone siebenmal aufzuladen. Sie wird mit einem USB-Kabel und einer Reisetasche geliefert und ist nicht nur beim Campen ein treuer Begleiter, sondern kann auch in Notfallsituationen in der Wildnis überlebenswichtig sein.

Wie Du die besten Camping-Gadgets findest

Die Vielseitigkeit an Camping Gadgets ist beeindruckend. Ob es nun das kleine Helferlein in der Küche oder eine stromlose Alternative zu einem Alltagsgegenstand ist, spielt keine Rolle.

Jeder, der schon einmal sein Zuhause auf vier Rädern umgestalten und optimieren musste, weiß wie anstrengend und teuer das sein kann. Sicher hast du auch schon das ein oder andere Gadget ausprobiert. Wir wünschen dir eine unvergessliche Campingsaison und hoffen, dass dir unsere Tipps von Nutzen sein werden.

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit deinen Freunden!